Unser Konzept

Nachhaltig einkaufen ohne Einwegverpackungen.

Dieses Konzept spart Unmengen an Plastikmüll ein und lässt sich so einfach umsetzen.

Unser Sortiment ist entsprechend groß, denn die meisten Produkte lassen sich unverpackt anbieten, sowohl Lebensmittel als auch Hygiene- und Haushaltsartikel.

Die ressourcenschonende Idee von Zero Waste findet sich nicht nur beim Thema Müllvermeidung wieder, sondern auch im bedarfsgerechten Nachfrageverhalten, welches durch sparsam dosierte Einkaufsmengen der Verschwendung von Lebensmitteln entgegenwirkt.

Besonders wichtig ist uns die Herkunft und die kontrollierte Qualität der Produkte.

 

Vieles beginnt im Kleinen.

Unser Unverpackt-Laden ist ein Baustein gemeinwohlorientierten wirtschaftlichen Handelns. Die Herstellung und die Verteilung der Produkte gestalten die Akteure im Einklang mit der Natur und berücksichtigen dabei die Aspekte von Nachhaltigkeit, von Transparenz und von sozialer Verantwortung.

Wie funktioniert´s?

Unverpackt einkaufen ist ganz einfach: Ihr bringt eure Behältnisse mit oder deckt euch vor Ort mit welchen ein, wiegt sie an einer Waage, befüllt sie mit Produkten eurer Wahl und bezahlt gemütlich an der Kasse.

Falls ihr kein Behältnis dabei haben solltet, stehen euch neue Gläser zum Kauf, sowie gebrauchte und gereinigte Gläser zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung.

Projekte

 

Wir unterstützen Green Planet Energy

und somit unsere Verbundenheit zu Greenpeace. Darüber hinaus legen wir Wert auf ein politisches Engagement für die Energiewende. Mehr zu Green Planet Energy.

 


Wir unterstützen das Projekt DüsselKronen

Wenn ihr mehr zu dem Projekt rund ums Sammeln von Kronkorken und der Unterstützung von Tierschutz-Projekten erfahren wollt, klickt auf den Link: www.blockblocks.de/duesselkronen